Epic Games: Schusswaffenverbot für Xbox-LIVE-Avatare ab 1. Jänner

Community Manager warnt: neues Jahr, neue Gesetze. Microsoft soll den Verkauf von Schusswaffen-Items für seine Avatare ab 2012 einstellen – folglich dürften nur noch alte Items die Schusswaffen sein sollen, wohl gemerkt nicht darstellen (etwa auf T-Shirts), angezeigt werden. Eine weitere Änderung im Xbox-Erscheinungsbild die wohl dem neuen familienfreundlichen Kinect-Image des Konzerns zu verdanken ist.
Auf Xbox.com werden übrigens gar keine (individuellen) Props an den Avataren dargestellt. Das Ganze wird demnach nur die 360 und Xbox LIVE entsprechende, offiziell mobile Apps betreffen. Eine Bestätigung von Microsoft steht noch aus.

Was ist eigentlich alles eine „Schusswaffe“?

Über pyri

PYRI / / (Pyri) / —— pyri. Steiermark/styria
Dieser Beitrag wurde unter Wirtschaft und Kulturelles abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s