Replique zu Gender Mainstreaming bei „Stigma Videospiele“

Comment: ‚@kraid
Der Sexismus-Hinweis wird auf Körperbilder rekurrieren. Wo starke Frauen und Männer Schwächere retten – mitunter halt über Gewalteinsatz. Die starken Frauen (wie Lara Croft) sind dann die objektifizierten Sexsymbole, während die ebensolchen Männer ein angebliches „falsches“ Bild von Männlichkeit propagieren würden. Welches gerade in einer Gegenwart dann zumindest nicht mehr zeitgemäß wäre. Der eigentliche an Videospiel-Fantasien gerichtete Vorwurf. Bei Kampfspielen lässt sich dieser Vorwurf im Diskurs bis zu Sega-Mega-Drive-Zeiten zurück nachweisen (bei „Streets of Rage“ etwa) – Davon spricht ja auch ein Christian Pfeiffer zum Beispiel, und verwendet dabei mitunter selbst ein antiquiertes Geschlechterrollenbild in Zusammenhang mit einer Warnung vor den Folgen einer „Feminisierung“, dass „Männer“ in einer aktuellen Leistungsgesellschaft – welche dabei natürlich nicht hinterfragt wird – „Frauen“ hinterher wären, nachhinken würden etc. Dabei frag ich mich zunehmend schon wie solche stereotypisierten Vorstellungen über „Männer“ und „Frauen“ eigentlich mit anderer, modernerer Gender-Politik vereinbar sein sollen wie sie ansonsten doch auch die EU unterstützen möchte. Also da kommt aus meiner Sicht jedenfalls sehr vieles zusammen was über so eine News kritisiert werden könnte.‘

Werbeanzeigen

Über pyri

PYRI / / (Pyri) / —— pyri. Steiermark/styria
Dieser Beitrag wurde unter Alternative Lebensweisen, Amerika, Arbeitswelt und Realismen, BärInnendienste, Chauvis, Deutschland, Die Welt wird auf der Erde verteidigt, Freiheiten abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s