Neuer Kommentar zur Linkspartei

Im VDVC-Forum: „Ich bin betont positiv überrascht über die relativ kritische Positionierung der Linkspartei zum Jugendschutz in Deutschland. Da scheinen mir gegenüber der Piratenpartei eigentlich nur mehr ein paar Beschlüsse zu fehlen. Sie lavieren wie üblich begrifflich zwar herum, aber das was die Antwort meint scheint mir doch klar zu sein: auch sie wollen individuellere Konzeptionen haben, das heißt tendenziell die Autonomie auch minderjähriger Personen verstärkt anerkennen. Und verweisen auf andere Formen von Gewalt als etwa nur die üblichen physischen mit Gewaltdarstellungen etc.
Da jedoch auch diese Partei über einen traditionell starken konservativen Flügel verfügt wird es da zu mehr Zugeständnissen an etwa Einstellungen wie sie ansonsten höchstens nur von piratischen Gruppierungen zu vernehmen sind, niemals kommen fürchte ich – Zweifelhaft erscheint mir naturgemäß der in meinen Augen bestenfalls naive Verweis auf Erkenntnisse aus der Medienpädagogik: im Gegenteil werden (auch) dort etwa Kompetenzbestimmungen weit eher weiterhin vor allem dazu verwendet werden um den Status Quo zu begründen, daran festzuhalten und darauf weiter aufzubauen. Andere Einstellungen Minderheitenmeinungen bleiben.“

Advertisements

Über pyri

PYRI / / (Pyri) / —— pyri. Steiermark/styria
Dieser Beitrag wurde unter Alternative Lebensweisen, Arbeitswelt und Realismen, Chauvis, Deutschland, Freiheiten, Wirtschaft und Kulturelles abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s