„Der Almrausch“ wählt (insofern er noch kann)…

In wenigen Stunden finden die Video Game Awards 2013 des zu Viacom (MTV) gehörigen US-Männernischen-Fernsehsenders Spike statt (die neuerdings mit dem Akronym VGX statt VGA transportiert werden) und welche dieses Jahr erstmals praktisch überall in der Videospielwelt per Stream aus den USA übertragen werden (von Xbox LIVE bis Steam, Aufzählung erspar ich mir gleich):

„Most Anticipated Game“ – ein bei mir knappes Rennen zwischen „Destiny“ und dem ersten Open-World-„Witcher“, wobei ich mich als Europäer im Zweifelsfall doch für das polnische „Wild Hunt“ entschieden hätte. Persönlich ist es mittlerweile aber natürlich sicherlich das leider nicht nominierte „Lightning Returns“ –
„Character of the Year“: für mich keine Frage, die Kategorie geht nach Schweden zu Starbreeze und Josef Fares – also Naiee und Nyaa. Sehr gute Nominierung übrigens – auch als „Best Xbox Game“. „Best Playstation Game“: „The Last of Us“ – was „Rayman Legends“ in der Kategorie verloren haben soll ist die Frage. Ist wohl für die „beste Ausschlachtung eines ursprünglichen Wii-U-Titels“ nominiert worden…
„Best Mobile Game“ – da enthalt ich mich besser gleich: für „Angry Birds Star Wars“ könnte ich nur aus kommerziellen Gründen voten, „Ridiculous Fishing“ fand ich zwar interessant. Das wars aber auch schon –
Bei „Game of the Year“ und „Shooter“ (bei letzterer Kategorie knapp vor „Metro: Last Light“) kann es für mich eigentlich klarer Weise nur eine Wahl geben: „BioShock Infinite“ – ansonsten würde ich als Spiel des Jahres vorerst „Cart Life“ nennen; Irrational Games sehe ich dabei auch als „Studio of the Year“, sowie Courtnee Draper als „Best Voice Actress“ für Elizabeth. „BioShock Infinite“ ebenfalls ganz vorn was den Sound angeht: „Soundtrack“ und „Best Song in a Game“, auch wenn Draper für Letzteren bei mir das Rennen nur knapp gegen Eminem und „Call of Duty“ gewann.
„Best Action Adventure“: „Grand Theft Auto V“ – keine Frage.
„Best DLC“: „Mass Effect 3: Citadel“ – der hoffentlich bald mal in eine Aktion auf Xbox LIVE kommt. „Far Cry 3: Blood Dragon“ halte ich in der Kategorie übrigens für völlig fehl am Platz. Das ist kein „DLC“.
„Best Sports Game“: „NBA 2K 14“, wobei ich mich da frage welche Ausgabe gemeint ist – Current- oder doch Next-Gen, oder sogar beides…
„Best RPG“: „Ni no Kuni“. In jedem anderen Jahr hätte aber wohl das unglaublich starke „Fire Emblem“ gewonnen – sorry Westen: heuer keine Chance. Zeigt sich auch bei den Nominationen. Das JRPG lebt – „Best Fighting Game“: natürlich „Injustice“ – für mich einfach ein Traum.
„Best Independent Game“: „Kentucky Route Zero“.
„Best Casual Game“: auf alle Fälle „Animal Crossing – New Leaf“. „Best Handheld Game“: „Tearaway“. „Best Nintendo Game“: „Pikmin 3“ – „Best PC Game“: da bin ich mir vielleicht sogar mit Frau Schiffer aus Erlangen einig – „Papers, Please“ 🙂
„Best Driving Game“: „Need For Speed Rivals“ – auch wenn der Multiplayer oft wieder nicht funktioniert, denn jedes „Need for Speed“ mit Redwood-Bäumen gewinnt mein Herz, Next-Gen umso mehr. Nur damals „Hot Pursuit 2“ (2002) nicht, denn das fand ich richtig schlimm.
Und als „Best Voice Actor“ würde ich schließlich Troy Baker als Joel sehen –

Ich fasse also zusammen: sechs Preise würde ich „BioShock Infinite“ geben, je zwei „The Last of Us“ und „Brothers: A Tale of Two Sons“. Ansonsten jeweils nur einen verteilen –
Richtig schade fand ich, dass „LEGO Marvel Super Heroes“, „Metal Gear Rising“, „The Wolf Among Us“ und eben „Cart Life“ nicht berücksichtigt wurden.
Persönliche Favoriten wie „Killer Is Dead“ erwarte ich ja gleich gar nicht mehr –
Meine Wette für den Abend ist jedoch jene, dass „The Last of Us“ und „Gone Home“ sämtliche Preise für die sie nominiert wurden auch bekommen werden, denn letztes Jahr gewann schließlich „The Walking Dead“. Aber ich hoffe ernsthaft und ehrlich, dass ich mich da schwer irre –

Advertisements

Über pyri

PYRI / / (Pyri) / —— pyri. Steiermark/styria
Dieser Beitrag wurde unter Almrausch-Urteile, Amerika, Wirtschaft und Kulturelles abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s