Der mangelhafte „Spielspass“ dabei, Kinect als Nanny zu missbrauchen…

Rezension auf Amazon.de: da beschwert sich jemand scheinbar ernsthaft darüber, dass das neue Kinect erstens Unter-Dreijährige nicht so gut erkennen würde, zweitens bei „mehr als 1 Kind“ in „Zoo Tycoon“ Probleme hätte, sowie drittens noch dazu eine Medienkompetenz abverlangen würde, welche in keinem großen „Spielspass“ resultiert, „wenn immer wieder Eltern beim lesen, beim Xbox anmelden usw. helfen müssen.“

Advertisements

Über pyri

PYRI / / (Pyri) / —— pyri. Steiermark/styria
Dieser Beitrag wurde unter Alternative Lebensweisen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s