Korruptionsvorwürfe: kalifornischer Senator Yee verhaftet

Leland Yee ist in San Francisco inhaftiert worden. Es soll eine „massive“ FBI-Aktion gegeben haben: Bundesagenten durchsuchten Büros. Beim CBS aus der Bay Area gibts sogar ein Bild, das den Politiker vor dem Federal Building in Gewahrsam zeigt.
Wenn das nicht die Videospiel-„Politik“ ist von der ein Christian Schmidt dereinst träumte… Der Politiker hat über mehrere Jahre mit allen nur erdenklichen populistischen Mitteln versucht, gewaltdarstellenden Ausdruck in Videospielen zu Fall zu bringen – letztlich vergebens, da der Oberste Gerichtshof der USA den Ansichten (welche formal noch in der Amtszeit Schwarzeneggers eingebracht wurden) nicht folgte.
Dank an skully für den Hinweis auf „Stigma Videospiele“. Ich mach mal eine neue Flasche Mineralwasser auf…

Advertisements

Über pyri

PYRI / / (Pyri) / —— pyri. Steiermark/styria
Dieser Beitrag wurde unter Alternative Lebensweisen, Amerika, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, BärInnendienste, Chauvis, Freiheiten abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s