„NHL 15“ für die neuen Konsolen bestätigt

Bei Electronic Arts schon vorbestellbar. Eishockey schafft damit erstmals den Sprung in die neue Konsolengeneration: angesichts des aktuellen Spiels zur Fußball-WM und der Franchise-Vergangenheit mit dem eher mageren „NHL 07“ konnte man diesbezüglich bereits zittern.
Auffallend ist jedoch, dass die Entwicklung nicht (mehr) groß mit der „Ignite“-Engine (als Derivat von Frostbite) beworben wird. Lediglich ein positiver Vergleich zu den Charaktermodellen in der „UFC“-Ausgabe von EA wird gezogen.
Damit scheint EA Sports ebenfalls Lehren aus dem „NBA“-Debakel gezogen zu haben (Szenen daraus fielen leider meinem Missgeschick zum Opfer). Anders als bei „FIFA“ wird es dafür auch ein neues Moderatorenpaar geben und die Präsentation sich dahingehend nicht etwa an ESPN, sondern NBC orientieren. Der Vertrag zwischen ESPN und Electronic Arts dürfte schließlich noch bis 2020 laufen.

Update 8. Mai. In der kürzeren deutschen Fassung der Werbeankündigung wurde der Verweis auf die in Deutschland problematische bis problematisierte UFC gestrichen – unter „Unvergleichlich realistische Spieler“ heißt es nur mehr: „NHL 15 steht für unvergleichlich realistische Spieler, Emotionen und Animationen. Angefangen beim Laufstil eines Spielers bis hin zu seinen Emotionen nach einem spielentscheidenden Tor – noch nie wurden die Spieler so lebensnah umgesetzt.“ Während im Original deutlich länger ausgeführt wird: „Powered by the same technology that brought the most realistic representation of the athlete to EA SPORTS UFC, NHL 15 delivers groundbreaking player likeness, emotion and animation. From the strides a player takes to get up the ice to the emotion on their face after scoring a game winning goal, the players are as real as they’ve ever been.“
Zensur findet sich heutzutage wirklich schon an den unwahrscheinlichsten Plätzen…

Advertisements

Über pyri

PYRI / / (Pyri) / —— pyri. Steiermark/styria
Dieser Beitrag wurde unter Amerika, Arbeitswelt und Realismen, Freiheiten, Wirtschaft und Kulturelles abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s