Der gängige, menschenverachtende Zynismus am Arbeitsmarkt

Via careesma.at. Man merke: eine „Chance für Menschen mit Behinderung“ hätte „kein Studium“ von Nöten, dafür wäre aber die „Reinigung von Fahrzeugen“, wären „Reinigungsarbeiten ums Haus“ und „Besorgungsfahrten“ zu erledigen, Betroffene könnten dabei „mit dem Firmen-PKW unterwegs sein“. Schönen 8. Mai noch…

Advertisements

Über pyri

PYRI / / (Pyri) / —— pyri. Steiermark/styria
Dieser Beitrag wurde unter Almrausch-Urteile, Alternative Lebensweisen, Arbeitswelt und Realismen, Österreich, BärInnendienste, Chauvis, In eigener Sache, Kapitalistische Verschärfungen abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s