„Dead or Alive 5“: DLC-Flut dürfte mit „Last Round“ auf PS4 und One nicht abreißen

Koei-Tecmo/Team NINJA gedenken offenbar auch nach der Veröffentlichung von „Last Round“ im nächsten Monat (die Steam-Versionen folgen später) zumindest PS4 und One weiterhin regelmäßig mit Schwüngen neuer Kostüme zu versorgen. Der bisherige Rhythmus war in etwa so, dass das einmal im Monat geschah.
Darauf deutet jedenfalls eine Notiz vom 15. Jänner hin, welche darauf hinweist, dass zukünftiger DLC für die (Download only) Last Gen-Derivate von „Last Round“ für PS3 und 360 (womöglich) nicht mehr zur Verfügung gestellt werden kann, und zwar aus technischen Gründen der Limitierung einer Kapazität (ganz bestimmt ist die englische Formulierung nicht gehalten): „There is a possibility that new content will not be available for those platforms in the future. We are currently looking into the limits and will inform you as soon as we have more information.“
Die vorausschauende Haltung könnte auch auf eine ganze Menge Glückseligkeit hindeuten, welche da zu bringen angedacht ist. Und ein Wunder ist der Hinweis ebenfalls nicht: ein Blick in den Xbox LIVE-Marktplatz zeigt etwa, dass allein für das 360-„Ultimate“ mittlerweile schon 431 Download-Produkte angeboten werden, wobei 500 solcher Items für Sony und Microsoft dann wohl doch die Schmerzgrenze bilden werden. Spannend wird überhaupt werden, wie reibungslos der Current Gen-Release von „Dead or Alive 5“ als Service bei der Fülle an Inhalten über die Bühne gehen wird, zumal man Japan – wie bei größeren Spielen mittlerweile üblich – keineswegs früher beliefert.
Ende Dezember wurden übrigens auch diejenigen DLCs bekanntgegeben, welche – analog zu „Ultimate“ – in „Last Round“ als Dreingaben enthalten sind. Vor allem aus dem originalen „Dead or Alive 5“ und dem Vita-„Plus“ (die Cheerleader-Kostüme) ist einiges dabei.

Advertisements

Über pyri

PYRI / / (Pyri) / —— pyri. Steiermark/styria
Dieser Beitrag wurde unter Alternative Lebensweisen, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, Freiheiten, Kapitalistische Verschärfungen, Wirtschaft und Kulturelles abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s