E3 2015: 2K Czech endlich vor Neuankündigung?

Kommentar bei Webedia: ‚Schon der zweite Teil wurde augenscheinlich über Jahre im Stillen entwickelt, also ich hoffe doch auf „Mafia 3“. Als Setting würde ich mir diesmal allerdings die Siebziger wünschen: zwar fand ich die Playboy- und Weltkriegsintegration im Vorgänger sehr gut, insgesamt war das Spiel im Vergleich zum großartigen ersten Teil aber eher hölzern und uninspiriert – vor allem die Charakterzeichnungen insgesamt mau, ebenso wie leider viele Animationen 2010 schon veraltet waren. Am wichtigsten wäre dabei, dass dem Studio endlich mal eine ordentliche Konsolenumsetzung gelänge: als immer stärkerer PC-Muffel ging ich vor fünf Jahren auch noch lieber fremd. Noch lieber wäre mir allerdings, wenn „Top Spin 5“ von 2K ein Lebenszeichen bekäme.‘

Das letzte Spiel des Brünner Studios (oben) erschien 2011.
Update 26. Mai: Kommentar zu „Advent“ – ‚Eigentlich wäre ja die „BioShock“-Marke darauf abonniert, wenn es nicht gar so zeitgenössisch-futuristisch rüberkommen würde. An ein „Mafia 3“ glaub ich jetzt vorerst jedenfalls aber nicht mehr: 2K scheint vielmehr ein weiteres „Watch Dogs“ in Auftrag gegeben zu haben. Aus meiner Sicht: leider.
Die Mail welche ich dazu kürzlich in meiner Post hatte erinnert auch sehr an „Assassin’s Creed“: diese Industrie sollte langsam aber sicher deutlich aufpassen weniger Einheitsbrei zu produzieren. Vom Marketing angefangen.‘

Advertisements

Über pyri

PYRI / / (Pyri) / —— pyri. Steiermark/styria
Dieser Beitrag wurde unter Amerika, Arbeitswelt und Realismen, Freiheiten, Kapitalistische Verschärfungen, Wirtschaft und Kulturelles abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s