Kommentar zu Erinnerung, Betroffenheit und Unterhaltung

Wieder beim Standard (falls freigeschaltet): ‚Das zeigt vor allem welch negative Bedeutung „Spielen“ und „Unterhaltung“
heutzutage im öffentlichen Raum noch immer haben können. Keine Verbreiterung eines Publikums von Games, wofür doch gerade solch abstrakte Plattformen eigentlich stehen sollten, hat daran etwas geändert: ein Konzern wie Google passt sich diesem Denken nur an, anstatt auch nur zu versuchen zu argumentieren, dass, solange damit niemand belästigt wird, doch nur ein Funken Lebensfreude und anderer Welt durch diese Anlagen strömt. Und der Artikel kritisiert diese Einstellung dabei naturgemäß mit keiner Silbe: eine thematische Auseinandersetzung findet so erst gar nicht statt, sondern die Handlung des Spielens bleibt zumindest als Geschmack- und Gedankenlosigkeit übrig, wenn sie schon nicht als bewusste Provokation (noch negativer) begriffen wird.‘

Advertisements

Über pyri

PYRI / / (Pyri) / —— pyri. Steiermark/styria
Dieser Beitrag wurde unter "Kritik", Alltäglichkeiten, Almrausch-Urteile, Almrauschen, Alternative Lebensweisen, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, Österreich, BärInnendienste, Chauvis, Denkanstöße, Der Mayer ging zur Presse..., Deutschland, Die Welt wird auf der Erde verteidigt, Freiheiten, In eigener Sache, Polen, Post vom Mayer, Retrospektiven, Wirtschaft und Kulturelles, Wort zum Alltag abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s