„Mortal Kombat X“ sei Fantasy und (deshalb sowie) technisch nicht „realistisch“

Diskussionsrunde: „Mortal Kombat X“ wurde nicht indiziert, da es sich um Fantasy handeln würde und visuell in seinem (Comic-)Grafikstil, sogar der veralteten Technik, (auch) keinem Realismus folgen.
Spekuliert wird in dem Video zudem darüber, dass
1. die ähnlichen Xray-Killcams ab „Sniper Elite V2“ nicht sanktioniert wurden,
2. das Verwaltungsgericht Köln „Sleeping Dogs“ nachträglich nicht für strafrechtlich relevant hielt und damit indirekt praktisch Fatalities/Finishing-Moves nicht (mehr) so problematisch wie die BPjM sah (also der BPjM widersprach, Nachlese März), und
3. eben diese Fatalities/Finisher der einzige Unterschied zwischen einer von der USK schon voriges Jahr positiv geprüften Gamescom-Demo und der nun (nach Antrag doch) nicht indizierten, unzensierten Vollversion waren.
Warner hätte das Spiel der USK übrigens gar nie selbst (das heißt von sich aus) vorgelegt. Während die Wirkungsforschung im Unterschied zur Indizierung von „Mortal Kombat“ (9, 2011) von der BPjM nicht einmal mehr erwähnt worden wäre… Das Video verweist dafür auf die (veränderten) Beratungsaktivitäten der deutschen USK, wonach nicht nur für Deutschland, sondern auch den Rest der Welt Leute rausgeschickt werden um auf für sie problematische Inhalte (in Hinblick auf Indizierungskriterien) schon während der Entwicklung hinzuweisen und deren Integration letzten Endes sozusagen „für alle“ auf der Welt unterbunden wird… Nachlese.

Advertisements

Über pyri

PYRI / / (Pyri) / —— pyri. Steiermark/styria
Dieser Beitrag wurde unter Alternative Lebensweisen, Amerika, Arbeitswelt und Realismen, Denkanstöße, Deutschland, Freiheiten, Kapitalistische Verschärfungen, Retrospektiven, Wirtschaft und Kulturelles abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s