PS2 auf PS4: Sony spricht von „Konvertierungen“

Ich wies bereits darauf hin, dass eher die Presse als Sony selbst diesbezüglich von einem Emulator oder gar Abwärtskompatibilität sprach – doch im Kleingedruckten zu „PaRappa The Rapper 2“, das mittlerweile auch für Plus-Member die vollen 10 Euro kostet, ist mir nun noch eine ganz andere Bezeichnung aufgefallen. Darin heißt es: „Da dieser Titel von der ursprünglichen PlayStation 2-Version für PlayStation 4 konvertiert wurde und keine PlayStation 2-Peripheriegeräte unterstützt, kann es vorkommen, dass ein Spiel sich an manchen Stellen von der Originalversion unterscheidet oder manche Funktionen nicht verfügbar sind.“ Im übrigen weist Sony (SCEE) ansonsten in keinster Weise darauf hin, dass es sich um eine PS2-Emulation handelt: das Spiel wird, so wie alle anderen Download-Titel, als „PSN-Spiel“ für die „PS4“ ausgewiesen…

Advertisements

Über pyri

PYRI / / (Pyri) / —— pyri. Steiermark/styria
Dieser Beitrag wurde unter Arbeitswelt und Realismen, BärInnendienste, In eigener Sache, Kapitalistische Verschärfungen, Wirtschaft und Kulturelles, Wort zum Alltag abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s