Kommentar zum „Auf-Spaß-Testen“ von Ubisoft…

Bei Webedia: ‚Was auch immer hier das „auf“ heißen soll: die genannten Beispiele weisen vielmehr auf Redundanz, denn auf mangelhaften „Spaß“ hin.
Im Literaturbetrieb existiert schließlich auch ein Lektorat, das auf die dortige Technik verweist – vom Testpublikum im kommerziellen Filmbereich ganz zu schweigen. Aber Hauptsache es kann eine „Wissenschaft“ vorgestellt werden, natürlich reduziert auf experimentell-empirische Laboruntersuchungen und wieder irgendwas von „Auswirkungen“ erzählt werden, anstatt kreative Prozesse eben als das zu beurteilen und beschreiben was sie sind: kreative Prozesse, wobei Games von anderen Medien nunmal nur unterscheidet, dass sie einen relativ hohen technischen Anteil „auf“weisen…‘

Advertisements

Über pyri

PYRI / / (Pyri) / —— pyri. Steiermark/styria
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Alltäglichkeiten, Arbeitswelt und Realismen, BärInnendienste, Kapitalistische Verschärfungen, Wirtschaft und Kulturelles abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s