Kommentar zu Zenimax (Bethesda)

Wegen „Skyrim“: ‚Das ist nicht „simpel“ und „logisch“ sondern kompletter Unsinn: der Verweis auf die am PC schon existenten Texturen absurd, denn die neuen Shader etc. sind trotzdem gratis. Das gesamte Spiel wird das als neue Version sein. Die Begründung hanebüchen: wahrscheinlich wird es wieder so eine 64-bit-Portierung werden, aber darüber berichtet natürlich niemand. Warum auch immer… Im Falle von „Sleeping Dogs“ wurde die alte 32-bit-Version außerhalb Deutschlands gleich aus dem Handel genommen, dafür verlangte Square-Enix aber auch noch am PC Geld.
Die Politik sollte jedoch leider nicht verwundern: PC-Spiele sind heutzutage einfach nichts mehr wert. So verkauft Koch das Remaster von „Dead Island“ für 40 Euro auf Konsolen, auf der PS4 sogar in zwei eigenständigen Verpackungen auf zwei Discs (selbst „Metro“ existiert jetzt dort auch getrennt), während diesem Einzelhandel zum Trotz über Humble Coupons kursierten, welche das PC-Remaster von „Dead Island“ schon von Start weg für unter 10 Euro digital anboten. Nur Warner ist das anscheinend alles zu schäbig, weshalb sie auf eine PC-Version der Unreal Engine 4-Portierung ihrer ersten beiden „Batman“-Spiele aus der „Arkham“-Trilogie dankenswerter Weise gleich verzichten – zumal das dritte Spiel „Arkham Knight“, das schon für diese Konsolengeneration entwickelt wurde, ja noch auf der veralteten Technik basierte und (vorerst) allein so weiter existieren wird… Bei Warner sind die LEGO-Spiele am PC auch schon seit Jahren eigentlich keine Vollpreis-Titel mehr, leider entsprechen aber immer noch nur wenige dieser Realität.
Zur Erinnerung und als Ergänzung: es ist mittlerweile üblich, dass PC-Spiele nach Engine-Wechsel (die in allen mir bekannten Fällen eine gleichzeitige Inkompatibilität zu früheren 32-bit-Betriebssystemen zur Folge hatte) auf den jeweiligen Konten (GOG oder Steam) beide Spiele für umsonst zur Verfügung gestellt werden. Vor allem kleinere Titel aus dem „Indie“-Bereich betrifft das, meistens dann wenn sie für die PC-basierten aktuellen Konsolen umgesetzt werden sollen: „Ether One“, „The Vanishing of Ethan Carter“, „MIND“ http://pantumacabarcelona.com/portfolio/mind-path-to-thalamus/ etc. Auch größere wie „Wasteland 2“ oder „Divinity – Original Sin“.‘

Advertisements

Über pyri

PYRI / / (Pyri) / —— pyri. Steiermark/styria
Dieser Beitrag wurde unter Alltäglichkeiten, Almrausch-Urteile, Alternative Lebensweisen, Amerika, Arbeitswelt und Realismen, BärInnendienste, Denkanstöße, Der Mayer ging zur Presse..., Deutschland, Freiheiten, Kapitalistische Verschärfungen, Retrospektiven, Wirtschaft und Kulturelles abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s