Monatsarchiv: Juli 2016

Neuer Kommentar zu Anti-„Sexualisierung“ als (erfolgreichen) „Widerstand“

„Fortschritt“ bei Webedia: ‚Dieser „Widerstand“ ist sexistisch und in seiner negativen Bestimmung sowie Ablehnung der Sexualität anderer auch überaus menschenverachtend und fremdenfeindlich – kann in der Interpretation gar nichts anderes sein, sobald auch andere Formen von Sexualität gleichberechtigt akzeptiert werden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Allgemein, Alltäglichkeiten, Almrausch-Urteile, Almrauschen, Alternative Lebensweisen, Amerika, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, BärInnendienste, Biologismus, Chauvis, Denkanstöße, Der Mayer ging zur Presse..., Deutschland, Die Welt wird auf der Erde verteidigt, Freiheiten, Kapitalistische Verschärfungen, Retrospektiven, Wirtschaft und Kulturelles, Wort zum Alltag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Zur BPjM und Christian Schiffer

Beim VDVC: ‚Sorry, aber wenn in CS etwa keine Schreie zu hören waren und die BPjM das (mit) veranlasst hat das Spiel niedriger einzustufen, kann das doch nur bedeuten dass Geiselnahmen und Bombenlegungen gewissermaßen „ruhig“ verlaufen sollen, dann klappts auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Almrausch-Urteile, Almrauschen, Alternative Lebensweisen, Amerika, Arbeitswelt und Realismen, BärInnendienste, Biologismus, Chauvis, Denkanstöße, Deutschland | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Replik auf TäterInnen-Opfer-Umkehrungen bei Lisa Mayr

Kommentar: ‚In einer Gesellschaft die es für „richtig“ und „wichtig“ hält, wenn die Auseinandersetzung mit Gewalt in Videospielen „verboten“ werden sollte, ist es als andersdenkender Videospieler nunmal nicht so leicht „von anderen gemocht zu werden“. Diese Erfahrung habe ich in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Allgemein, Alltäglichkeiten, Almrausch-Urteile, Almrauschen, Alternative Lebensweisen, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, Österreich, BärInnendienste, Biologismus, Chauvis, Denkanstöße, Der Mayer ging zur Presse..., In eigener Sache, Post vom Mayer, Wirtschaft und Kulturelles | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Zu Kommentar auf Steam. Weiteres über die Brutalität und Aggressivität der (zu erwartenden) „Selbstkritik“

Replik: ‚Gut geschriebener Kommentar. Ich glaube aber auch, dass sich endlich mal gefragt werden könnte weshalb diese Gewaltverbrechen, die dann ebenfalls auf Games bezogen werden, in Deutschland geschehen, aber nicht in anderen Ländern wie Frankreich, Italien oder Österreich, wo es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Allgemein, Alltäglichkeiten, Almrausch-Urteile, Almrauschen, Alternative Lebensweisen, Amerika, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, Österreich, BärInnendienste, Biologismus, Chauvis, Denkanstöße, Deutschland, Die Welt wird auf der Erde verteidigt, Freiheiten, In eigener Sache, Kapitalistische Verschärfungen, Post vom Mayer, Retrospektiven, Wirtschaft und Kulturelles, Wort zum Alltag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Chronisch verstärkt: das K-Wort ist wieder da

Bei der ZEIT beschäftigt sich Matthias Kreienbrink mit der „K-Frage“: der zentrale inhaltliche Vorwurf kreist natürlich um die ludo-narrative Dissonanz, die ich eigentlich für eine Differenz halte, diesmal am aktuellen Beispiel „Uncharted 4“. Und spätestens seit „Uncharted 2“ (2009) ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Allgemein, Alltäglichkeiten, Almrausch-Urteile, Almrauschen, Alternative Lebensweisen, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, BärInnendienste, Biologismus, Chauvis, Denkanstöße, Deutschland, Die Welt wird auf der Erde verteidigt, Freiheiten, Kapitalistische Verschärfungen, Retrospektiven, Wirtschaft und Kulturelles, Wort zum Alltag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ein Aufruf an GAME: bitte das Kleingedruckte auch transportieren!

Der kleinere, „nationalere“ (im Sinne von eher klein- bis mittelständische deutsche Unternehmen statt internationale Konzerne versammelnde) Games-Bundesverband in Deutschland hat eine Stellungnahme nach dem „Amoklauf“ in München veröffentlicht. GAME vertritt zwar die Branche, aber könnte auch ein Publikum vertreten. Wieder ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Allgemein, Alltäglichkeiten, Almrausch-Urteile, Almrauschen, Alternative Lebensweisen, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, Denkanstöße, Deutschland, Die Welt wird auf der Erde verteidigt, Freiheiten, In eigener Sache, Kapitalistische Verschärfungen, Retrospektiven, Wirtschaft und Kulturelles, Wort zum Alltag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Polternder Philosoph #3

Kommentar: ‚Absurd auf einen angeblichen Forschungsstand zu verweisen, exklusiv Nutzung- und Wirkungsforschung, wenn dieser nunmal nicht sehr belastbar ist. Er entkräftet die Behauptungen nicht unbedingt, sondern liefert eben eher unklare Ergebnisse. Wahrnehmung von „Gewaltspielen“ hat sich trotz Verbreiterung des Mediums … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Allgemein, Alltäglichkeiten, Almrausch-Urteile, Almrauschen, Alternative Lebensweisen, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, Österreich, BärInnendienste, Chauvis, Denkanstöße, Der Mayer ging zur Presse..., Deutschland, Freiheiten, Retrospektiven, Wirtschaft und Kulturelles, Wort zum Alltag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen