Zur Grundlage der (öffentlichen) Nacktheit in „Watch Dogs 2“

Kommentar: ‚Dem scheint ein Stereotyp, oder eine soziale Gesetzgebung – je nachdem, von San Francisco aus den Neunzigern geschuldet zu sein. Mittlerweile soll als Sorge um den Nachwuchs eine zunehmend verbürgerlichte Gesellschaft (auch dort) jedoch wieder davon Abstand genommen haben – wie mir berichtet wurde. Es existiert sogar ein eigener Wikipedia-Artikel über dieses Phänomen: https://en.wikipedia.org/wiki/Social_nudity_in_San_Francisco Der Naturismus war dort jedenfalls mal unproblematischer als heutzutage. Nur an dieser überaus seltsamen Vorstellung einer Unterwäsche von Sexarbeiterinnen ändert das alles nichts.‘

Advertisements

Über pyri

PYRI / / (Pyri) / —— pyri. Steiermark/styria
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Alltäglichkeiten, Almrausch-Urteile, Alternative Lebensweisen, Amerika, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, BärInnendienste, Denkanstöße, Der Mayer ging zur Presse..., Freiheiten, Retrospektiven, Wirtschaft und Kulturelles abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s