Zu Ubisoft in Berlin

Kommentar: ‚Es stimmt zumindest (positiv), dass sich der Senat damit beschäftigt hat.

Und ja, politische Förderungen von Videospielen sind in Deutschland (auch) eine Realität – im mehr oder weniger krassen Unterschied zu Österreich und deren Stellung als „Jugendkultur“ hierzulande. Bleibt die Frage ob später dann beim Bundes-Computerspielpreis irgendwann mal auch ein Titel von dort als „nationale“ Errungenschaft berücksichtigt werden wird, oder ob diese Games weiterhin als „internationale Spiele“ dann tendenziell ausgegrenzt werden sollen – in kommerzielle Alternativpreise zeremoniell fadenscheinig ausgelagert.
Wegen mangelhaftem pädagogischem Wert und so. Schließlich dienen die Ubisoft-Fabriken erfahrungsgemäß zunächst leider sowieso eher als Zulieferer für Montréal, als dass dort eigene Projekte verwirklicht werden würden.‘

Advertisements

Über pyri

PYRI / / (Pyri) / —— pyri. Steiermark/styria
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Almrauschen, Arbeitswelt und Realismen, Österreich, Deutschland, Kapitalistische Verschärfungen, Retrospektiven, Wirtschaft und Kulturelles abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s