Zu Rockstars Zukunft (in dieser Gegenwart)

Kommentar: ‚Soll das etwa heißen, dass mit dem nächsten GTA vor 2025 nicht zu rechnen sein wird? Oder was weiß dieser Hauser das „wir“ nicht wissen?

Zwölf Jahre wären schon etwas lang, auch wenn „Online“ für sie sicher noch immer sehr lukrativ ist. Beim eher sentimentalen vierten Teil waren es nur fünf, wobei dessen beiden DLC-„Episoden“ in der Zwischenzeit sogar ziemlich ausgeschlachtet wurden und praktisch wie eigene Spiele behandelt.
„V“ war dann von Anfang an schon als Service angelegt. Genau so wie jetzt RDR2.
Dabei dachte ich eigentlich, dass die erste Rockstar-Satire mit Frauen als Protagonisten längst in Entwicklung ist. Gerade diese verrückten Zeiten schreien doch förmlich danach, also eher eine falsche Fährte – zumal bereits RDR2 deutlich ernster wurde.
„Cocaine Cowboys“? Zu nah an „Vice City“ und ähnlich durch wie damals „London 1969“. Da tippe ich doch eher noch auf „Agent“.‘

Über pyri

PYRI / / (Pyri) / —— pyri. Steiermark/styria
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Alltäglichkeiten, Almrausch-Urteile, Amerika, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, Denkanstöße, Der Mayer ging zur Presse..., Freiheiten, Kapitalistische Verschärfungen, Retrospektiven, Wirtschaft und Kulturelles abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s