Die „Winterangebote“ reichen nicht mehr aus…

Weihnachten 2020? War einmal!

Es hat sich in den letzten Jahren schon abgezeichnet, heuer die Sprachplanung aber vollends durchgeschlagen, denn Jahresendflügelfigur war damals. Heute sind es die:

Raubzug einer PC Marke Sony: gottloser Kommerz bar jeder christlichen Ikonografie – gewissermaßen ein Puzzlespiel – aus dem sich diese neue Ordnung der Welt so zusammensetzen möchte

Nachtrag 4. Dezember: irgendwie scheint das Sony-Marketing jedoch nicht zu wissen was es da tut, oder geht es nur um die öffentliche Wahrnehmung bestimmter Angebote im Store, denn ein PlayStation-Adventskalender existiert etwa nach wie vor. Sogar unter der eigenen Domain advent.playstation.com

Über pyri

PYRI / / (Pyri) / —— pyri. Steiermark/styria
Dieser Beitrag wurde unter Alternative Lebensweisen, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, Österreich, BärInnendienste, Denkanstöße, Deutschland, Freiheiten, Kapitalistische Verschärfungen, Materialismus, Wirtschaft und Kulturelles abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s