Archiv der Kategorie: Arbeitswelt und Realismen

Deutschland: Gesellschaft der „Stärke“

Gestern. Sommer 2019. Ein Medium hat jeglichen demokratischen Bogen bereits längst verlassen, wenn es ein solches Video veröffentlicht und darunter den Satz: „Schon wieder zeigt Kanzlerin (…) Schwächesymptome.“ Wer „Schwäche“ als mit „Symptomen“ behaftet ansieht betrachtet sie einfach als Krankheit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Allgemein, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, BärInnendienste, Biologismus, Chauvis, Denkanstöße, Der Mayer ging zur Presse..., Deutschland, Freiheiten, Materialismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Kommentar bei MrWissen2go

Replik: ‚Na ja, ein geteiltes Berlin wäre gerade in einer demokratisierten „DDR“ schon mittelfristig unmöglich geworden. Eine Situation wie in Jerusalem dann sowohl politisch, als auch ethisch und ethnisch im Herzen Europas absolut unvorstellbar gewesen – wie stark (oder schwach) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Almrausch-Urteile, Arbeitswelt und Realismen, Chauvis, Denkanstöße, Deutschland, Die Welt wird auf der Erde verteidigt, Freiheiten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Machine-„Wolfenstein“: lieber „zensuriert“!

Nachlese. Vorhin erhielt ich eine Mail, wonach ich meine Vorbestellung von „Youngblood“ (oder heißt es nun doch „Young Blood“?) problemlos anpassen könnte – selbst meine in Deutschland getätigte Bestellung wohlgemerkt – nachdem Zenimax/Bethesda die internationale Version zunächst auch für ÖsterreicherInnen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Almrausch-Urteile, Alternative Lebensweisen, Amerika, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, Österreich, Chauvis, Denkanstöße, Deutschland, Die Welt wird auf der Erde verteidigt, Freiheiten, In eigener Sache, Polen, Retrospektiven, Wirtschaft und Kulturelles | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Re-Selling?

Kommentar: ‚Mich störte vor ein paar Jahren schon unheimlich, dass selbst „seriöse“ Magazine wie GameStar (zumindest dereinst) Werbung für MMOGA machten. Keine Ahnung ob die damals bei Webedia waren, oder noch IDG. Und teilweise wurde dann noch behauptet dass der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltäglichkeiten, Almrausch-Urteile, Alternative Lebensweisen, Arbeitswelt und Realismen, BärInnendienste, Denkanstöße, Der Mayer ging zur Presse..., Freiheiten, Kapitalistische Verschärfungen, Materialismus, Post vom Mayer, Retrospektiven, Wirtschaft und Kulturelles, Wort zum Alltag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Jugendschutz und Repräsentation

Kommentar: ‚Diese Ideen ständig als Mantra emanzipatorisch verkaufen, zusammen mit dem immer gleichen Feindbild (dem rechtsextremen GG): was Jahrzehnte an Jugendschutz-Regulierungen und „Killerspiel“-Hysterien nicht zustande gebracht haben gelang dieser Form von Marketing und engagierten Journalismus in nur wenigen Jahren. Ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Allgemein, Alltäglichkeiten, Almrausch-Urteile, Almrauschen, Alternative Lebensweisen, Amerika, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, Österreich, BärInnendienste, Biologismus, Chauvis, Denkanstöße, Der Mayer ging zur Presse..., Deutschland, Die Welt wird auf der Erde verteidigt, Freiheiten, Kapitalistische Verschärfungen, Materialismus, Post vom Mayer, Retrospektiven, Wirtschaft und Kulturelles, Wort zum Alltag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Zum gestrigen Start von „Senran Kagura Reflexions“ am PC (via Steam)

Comment: ‚Actually both competitors of Sony, Microsoft and Nintendo, advertised their respective controllers of this console generation with special vibration feedback. Already when the Switch hardware was fully announced regarding its controllers holding like a Wii remote, the term „HD … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Arbeitswelt und Realismen, Freiheiten, In eigener Sache, Kapitalistische Verschärfungen, Materialismus, Retrospektiven, Wirtschaft und Kulturelles | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Comment zu „Holodexxx“

Und der „üblichen“ Verfolgung „gewöhnlicher“ Sexualität. Bei Rob Cram: ‚Wow! This looks very much like my absolute favorite VR endeavor, „VR Girlz“. Not as good but still quite close. Which was a British production but suddenly stopped development mid 2017. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Almrauschen, Alternative Lebensweisen, Amerika, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, BärInnendienste, Biologismus, Chauvis, Denkanstöße, Die Welt wird auf der Erde verteidigt, Freiheiten, In eigener Sache, Kapitalistische Verschärfungen, Materialismus, Retrospektiven, Wirtschaft und Kulturelles | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen