Archiv der Kategorie: Freiheiten

Schallende Gelächter

Comment: „Sex is a thing of the past. And Tucker’s reactions are always so predictable. This is laughable. Biology, like „love“ and other most cherished things, basically violence. Or just look at the comments and replies here. And this is … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Allgemein, Alltäglichkeiten, Almrausch-Urteile, Almrauschen, Alternative Lebensweisen, Amerika, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, BärInnendienste, Biologismus, Chauvis, Denkanstöße, Der Mayer ging zur Presse..., Freiheiten, In eigener Sache, Post vom Mayer, Retrospektiven, Wort zum Alltag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Dead Rising“ vs. „Dead Island“…

… in Deutschland. Kommentar: ‚(…) Leider bin ich weder bei meinen 360-Versionen, noch mit Remaster auf der PS4, wohl je soweit gekommen, dass mir darin tatsächlich menschliche „Gegner“ je untergekommen wären. Aber auf welcher Grundlage scheint Gewalt gegen Zombies nunmehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Almrausch-Urteile, Almrauschen, Alternative Lebensweisen, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, Österreich, BärInnendienste, Chauvis, Denkanstöße, Deutschland, Freiheiten, Kapitalistische Verschärfungen, Materialismus, Retrospektiven, Wirtschaft und Kulturelles | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

1932-2019

Veröffentlicht unter Allgemein, Alternative Lebensweisen, Arbeitswelt und Realismen, Denkanstöße, Freiheiten, Materialismus, Retrospektiven, Wirtschaft und Kulturelles | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Im Ernst Qualitätsjournalismus…

Gegen-Aufklärung und Verantwortungslosigkeit. Kommentar: ‚Als vor einem Jahr etwa das Gesichtsverhüllungsverbot in Kraft trat konnte das in der Verwaltung nur zur Kenntnis genommen werden. Und dieses Gesetz war doch bitte nichts anderes als eine direkte Politikfolge. Dasselbe gilt für jede … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Allgemein, Alltäglichkeiten, Almrausch-Urteile, Arbeitswelt und Realismen, Österreich, BärInnendienste, Chauvis, Denkanstöße, Der Mayer ging zur Presse..., Die Welt wird auf der Erde verteidigt, Freiheiten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Aphorismen der Woche #8

Neuerdings sagen die Leute ja (auch) „mögen“ statt „wollen“ – und kommen sich offenbar unheimlich gut vor dabei. Sie geben damit ein Urteil ab ohne meist überhaupt wissen zu können ob sie etwas „mögen“ das sie wollen – so weit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Alltäglichkeiten, Chauvis, Denkanstöße, Freiheiten, Materialismus, Wirtschaft und Kulturelles, Wort zum Alltag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Aphorismus der Woche #7

Beim Elefant im Raum jeglicher Auseinandersetzung ob „equality of opportunity“ oder „equality of outcome“ handelt es sich um die Beschäftigung mit der Frage weshalb soziale Berufe in der Regel schlechter bezahlt werden als technische. Und ganz genau darin liegt auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Alltäglichkeiten, Arbeitswelt und Realismen, Chauvis, Denkanstöße, Freiheiten, Kapitalistische Verschärfungen, Wirtschaft und Kulturelles, Wort zum Alltag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der Kommentierer

Kommentar: ‚Wer bestimmt darüber was „reaktionär“ wäre? Ob ich es noch erleben darf, dass sich ein genuiner Jurist nicht dermaßen unqualifiziert zu kultur- und/oder, noch schlimmer (!), geisteswissenschaftlichen Aspekten äußert? Ich kommentier Recht-„Kommentare“ schließlich auch nicht. „Ethnonationalismus“… Es geht, wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Allgemein, Alltäglichkeiten, Almrausch-Urteile, Almrauschen, Alternative Lebensweisen, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, Österreich, BärInnendienste, Biologismus, Chauvis, Denkanstöße, Der Mayer ging zur Presse..., Die Welt wird auf der Erde verteidigt, Freiheiten, In eigener Sache, Post vom Mayer, Retrospektiven, Wort zum Alltag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen