Archiv der Kategorie: Kapitalistische Verschärfungen

Der Einfluss Chinas vor fünfzig Jahren…

… und was dagegen heute unternommen werden kann: zumindest für einen Historiker soll sich Geschichte ja bekanntlich aus rationalen Gründen nicht sprichwörtlich wiederholen, doch während Firmen wie Epic Games sich trotz chinesischer Minderheitsbeteiligungen der Macht Chinas (noch) nicht unterworfen haben, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Allgemein, Almrausch-Urteile, Almrauschen, Alternative Lebensweisen, Amerika, Arbeitswelt und Realismen, Denkanstöße, Freiheiten, Kapitalistische Verschärfungen, Retrospektiven, Wirtschaft und Kulturelles | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Deutschland – Kampf „gegen“ rechts

Viele böse Politbücher (am freien Markt) und ein kleines böses (Gratis-)Computerspiel (politisch jugendgefährdend). Zur Indizierung von rechtem Agitprop (nicht auf Steam, auf Steam, nicht öffentlich): ‚Echt zauberhaft. Die Frage eher wie viele kaplaken-Bände so schon indiziert wurden. Keiner? Neuere Literatur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Allgemein, Arbeitswelt und Realismen, Denkanstöße, Deutschland, Freiheiten, Kapitalistische Verschärfungen, Materialismus, Polen, Wirtschaft und Kulturelles | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Mixed-Up Dates

New Comment: ‚MeToo happened in late 2017.The first game being released in early 2018: the scandal surrounding its release actually being a very good example for the direct effects of this social movement, meaning Sony banning the first „Super Seducer“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Allgemein, Almrausch-Urteile, Almrauschen, Alternative Lebensweisen, Amerika, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, Biologismus, Chauvis, Denkanstöße, Freiheiten, Kapitalistische Verschärfungen, Materialismus, Retrospektiven, Wirtschaft und Kulturelles, Wort zum Alltag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Geist“iges

Comment: ‚No. On the contrary: history already did not treat Piers Morgan well. On more than just one occasion he actually was all to comfort siding with what is usually considered „political correctness“ – even against the modest opinion of … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Almrauschen, Alternative Lebensweisen, Amerika, Ästhetische Belange, BärInnendienste, Denkanstöße, Der Mayer ging zur Presse..., Deutschland, Freiheiten, In eigener Sache, Kapitalistische Verschärfungen, Materialismus, Post vom Mayer, Retrospektiven, Wie die deutschsprachige Wikipedia arbeitet, Wirtschaft und Kulturelles | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Neuer Kommentar

Beim Standard: ‚Es war letztes Jahr relativ einfach für mich bis Anfang Dezember sowohl eine Series X als auch eine PS5 mit Laufwerk regulär im Handel zum UVP zu ergattern – was mir dafür bis heute nicht gelang ist eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitswelt und Realismen, Denkanstöße, Der Mayer ging zur Presse..., Freiheiten, In eigener Sache, Kapitalistische Verschärfungen, Materialismus, Wirtschaft und Kulturelles | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Weiterer Kommentar

Comment: ‚There are no known limits regarding animated adult characters engaged in consensual sexual activites here. Maybe just injuries, death, blood and feces. They are anthropomorphic, yes, but other than that I see no reason why people are so upset … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Almrausch-Urteile, Alternative Lebensweisen, Amerika, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, BärInnendienste, Biologismus, Chauvis, Denkanstöße, Freiheiten, Kapitalistische Verschärfungen, Materialismus, Retrospektiven, Wirtschaft und Kulturelles | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

New Times. Not in it „together“.

Veröffentlicht unter Allgemein, Alltäglichkeiten, Amerika, Arbeitswelt und Realismen, Denkanstöße, Freiheiten, Kapitalistische Verschärfungen, Materialismus, Wort zum Alltag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Neues zu Antje Nikola Mönning

Neuer Kommentar: ‚Sorry, dass ich mich noch einmal ausgerechnet an dieser Stelle melde, aber wird es nun eine Stellungnahme zu den Vorgängen seit gestern hier geben? Das zuletzt veröffentlichte vierte Aerobic-Video ist nämlich nach nicht einmal 24 Stunden entfernt worden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Allgemein, Alternative Lebensweisen, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, Denkanstöße, Deutschland, Freiheiten, In eigener Sache, Kapitalistische Verschärfungen, Materialismus, Post vom Mayer, Retrospektiven | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Zu Nintendo (in Deutschland – und darüber hinaus)

Nachträgliche Veröffentlichung, ursprünglich geschrieben am 11. Feber – auf Steam: ‚Dass das IARC-System so (noch) nicht an sich angezweifelt wird: als Nintendo damals ihren Firmensitz in Großostheim wechselten, wussten sie (anhand von NG3 – Razor’s Edge) nicht einmal ob sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Arbeitswelt und Realismen, Österreich, Denkanstöße, Deutschland, Freiheiten, In eigener Sache, Kapitalistische Verschärfungen, Materialismus, Retrospektiven, Wirtschaft und Kulturelles | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Neuer Kommentar bei Richard La Ruina

Auf Steam: ‚Very sad news. Any chance to release it uncensored elsewhere?There are some alternative platforms now – in desperate need of a proper FMV title. Or is Steamworks mandatory, and releasing it without no option?Maybe providing a patch through … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Allgemein, Almrausch-Urteile, Almrauschen, Alternative Lebensweisen, Arbeitswelt und Realismen, BärInnendienste, Biologismus, Chauvis, Denkanstöße, Die Welt wird auf der Erde verteidigt, Freiheiten, Kapitalistische Verschärfungen, Materialismus, Retrospektiven, Wirtschaft und Kulturelles | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen