Archiv der Kategorie: Polen

„>observer_“ auf der E3 2017: Gameslice/Google zensieren kulturelle Anmerkungen?

Eine Sternstunde mit unvergesslichen Augenblicken gestern bei Geoff Keighley: in einem überlangen Interview fielen dem unscheinbaren Marketing-Repräsentanten der Krakauer „Layers of Fear“-EntwicklerInnen für deren neues Werk „>observer_“ (hinter Agegate) ein paar absolut druckreife und denkwürdige Sätze zur Ungleichheit in Osteuropa … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Allgemein, Alltäglichkeiten, Amerika, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, Denkanstöße, Freiheiten, Polen, Wirtschaft und Kulturelles, Wort zum Alltag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Neues zur Sprache in Videospielen

Kommentar: ‚Ich finde die deutsche Version von „The New Order“ sogar viel besser als das Original: der deutsche Blazkowicz bringt den melodramatischen Gehalt dieses Titels meiner Meinung nach wesentlich glaubwürdiger rüber als sein englischer Sprecher. Bei „The Old Blood“ sieht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Allgemein, Alltäglichkeiten, Almrausch-Urteile, Almrauschen, Alternative Lebensweisen, Amerika, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, BärInnendienste, Chauvis, Denkanstöße, Der Mayer ging zur Presse..., Deutschland, Die Welt wird auf der Erde verteidigt, Freiheiten, In eigener Sache, Kapitalistische Verschärfungen, Polen, Post vom Mayer, Retrospektiven, Wirtschaft und Kulturelles, Wort zum Alltag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Zu Netflix und „The Witcher“

Bei „CD Projekt RED nicht an Bord“: ‚Gott sei Dank! Mir hat schon die ursprüngliche Adaption gut gefallen. Das wäre, mit dem Konzern, nur wieder so eine tendenziell doch amerikanisierte Farce geworden. Danke, aber die bereits veröffentlichten Spiele reichen mir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltäglichkeiten, Almrauschen, Alternative Lebensweisen, Amerika, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, BärInnendienste, Denkanstöße, Der Mayer ging zur Presse..., Freiheiten, In eigener Sache, Kapitalistische Verschärfungen, Polen, Wirtschaft und Kulturelles, Wort zum Alltag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Spaß“, oder: wer liefert Betroffenheit??

Replik im VDVC-Forum: ‚(…) Das finde ich etwa schonmal keineswegs „selbsterklärend“. Ich frage mich dabei im Gegenteil warum ein Spiel wie „Battlefield“ überhaupt „Spaß“ machen soll? Was ist gar die Alternative dazu – wann wäre ein Spiel über den „Ersten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Allgemein, Alltäglichkeiten, Almrausch-Urteile, Almrauschen, Alternative Lebensweisen, Amerika, Arbeitswelt und Realismen, Biologismus, Chauvis, Denkanstöße, Der Mayer ging zur Presse..., Deutschland, Die Welt wird auf der Erde verteidigt, Freiheiten, In eigener Sache, Kapitalistische Verschärfungen, Polen, Retrospektiven, Wirtschaft und Kulturelles, Wort zum Alltag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der PSVR-Start auch aus außerwestlicher Sicht

Mit der interessanteste Umstand am mit Sony’s Brillenlösung jetzt erfolgten Massenmarkt-Einstieg „echter“ Virtual Reality ist die Unterstützung japanischer Entwicklungen für das Gerät: wie sieht der Plattform-Launch diesbezüglich also aus? Gibt es jetzt schon nennenswerte Brüche der im Westen gerne als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Allgemein, Alltäglichkeiten, Almrausch-Urteile, Almrauschen, Alternative Lebensweisen, Amerika, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, Österreich, BärInnendienste, Biologismus, Chauvis, Denkanstöße, Die Welt wird auf der Erde verteidigt, Freiheiten, In eigener Sache, Kapitalistische Verschärfungen, Polen, Retrospektiven, Wirtschaft und Kulturelles, Wort zum Alltag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Kommentar zu „Pokémon Go“

Erneut bei Webedia: ‚Da gäbe es noch viele andere Orte die herausgenommen werden könnten – wenn das anscheinend so einfach ist. Sämtliche Kirchen beispielsweise, Friedhöfe usw. Wie schon angemerkt könnte das auch in aufklärerischer Absicht zu Bildungszwecken genutzt werden, etwa … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Allgemein, Alltäglichkeiten, Almrausch-Urteile, Almrauschen, Alternative Lebensweisen, Amerika, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, Österreich, BärInnendienste, Biologismus, Chauvis, Denkanstöße, Der Mayer ging zur Presse..., Deutschland, Die Welt wird auf der Erde verteidigt, Freiheiten, In eigener Sache, Kapitalistische Verschärfungen, Polen, Retrospektiven, Wirtschaft und Kulturelles, Wort zum Alltag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Replik beim VDVC

Zu Kommentar: Allen Unzulänglichkeiten im Einstieg zum Trotz: Markus Böhm hat sich in in der Vergangenheit keineswegs wirklich mit völlig unüberlegten Texten präsentiert. So hier: ‚Erwähnen sollte man auch, dass die von der „FAS“ porträtierte Videonische kein Massenphänomen ist: Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Allgemein, Alltäglichkeiten, Almrausch-Urteile, Almrauschen, Alternative Lebensweisen, Amerika, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, Österreich, BärInnendienste, Biologismus, Chauvis, Denkanstöße, Der Mayer ging zur Presse..., Deutschland, Die Welt wird auf der Erde verteidigt, Freiheiten, In eigener Sache, Kapitalistische Verschärfungen, Polen, Post vom Mayer, Retrospektiven, Wie die deutschsprachige Wikipedia arbeitet, Wirtschaft und Kulturelles, Wort zum Alltag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen