Schlagwort-Archive: Alltagsfaschismus

Vor (großangelegter) Sex-Purge auf Steam

Dunkle Wolken ziehen auf, doch es besteht (noch) Hoffnung. Kommentare auf Steam (in der Community, auszugsweise): ‚I guess there’s something hidden in the code, similar to „Grand Theft Auto – San Andreas“ back in its day. According to ESRB. In … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Allgemein, Almrausch-Urteile, Almrauschen, Alternative Lebensweisen, Amerika, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, BärInnendienste, Biologismus, Chauvis, Denkanstöße, Der Mayer ging zur Presse..., Freiheiten, In eigener Sache, Kapitalistische Verschärfungen, Wirtschaft und Kulturelles | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Zu „Jugendschutz“ als Produkt im deutschen Exporthandel

Kommentar im VDVC-Forum: ‚Die zweite Art von Spielinhalt soll demnach dann das Hakenkreuz sein. Oder übersehe ich da etwas? Falls nicht, zwei Einwände gegen diese Behauptung: erstens hat die Entnazifizierung von Spielen wesentlich weniger mit Jugendschutz als mit dem Strafrecht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Almrausch-Urteile, Almrauschen, Alternative Lebensweisen, Amerika, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, BärInnendienste, Chauvis, Denkanstöße, Der Mayer ging zur Presse..., Deutschland, Die Welt wird auf der Erde verteidigt, Freiheiten, In eigener Sache, Kapitalistische Verschärfungen, Post vom Mayer, Retrospektiven, Wirtschaft und Kulturelles, Wort zum Alltag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Grünbein, Kubitschek – und leider kein Mikrofon (mehr)

Kommentar: ‚Grünbein 30:18 „(…) für Historiker nicht mehr ganz so aufregend. Manches praktisch bildet nochmal den Fächer ab den wir schon mal in der Weimarer Republik hatten“ – eine mindestens ebenso denkwürdige wie bedenkliche Stelle. Frage: und das beängstigt etwa nicht? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Arbeitswelt und Realismen, BärInnendienste, Biologismus, Chauvis, Deutschland, Freiheiten, Polen, Retrospektiven | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Comment zum Deutschen Computerspielpreis 2018

Im VDVC-Forum: ‚First, „Witch It“ is no finished product (either, compared to last year’s supposed-to-be rejection of „The Surge“). Second, like with most film festivals, public awards are no real awards. It’s more like something „out of the competition“. And … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Allgemein, Alltäglichkeiten, Almrausch-Urteile, Almrauschen, Alternative Lebensweisen, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, BärInnendienste, Biologismus, Chauvis, Denkanstöße, Der Mayer ging zur Presse..., Deutschland, Freiheiten, In eigener Sache, Kapitalistische Verschärfungen, Retrospektiven, Wirtschaft und Kulturelles | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

2018 II.

Endlich auch im deutschsprachigen Raum. Am 21. April in Wiesbaden! (Die Premiere war schon Anfang des Jahres in Rotterdam)

Veröffentlicht unter "Kritik", Almrauschen, Alternative Lebensweisen, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, Chauvis, Denkanstöße, Deutschland, Freiheiten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

FPÖ schaltete 24-minütige „Werbung“ auf YouTube

Die Orbánisierung unserer wunderschönen Boulevard-Demokratie schreitet (zügig) voran: zu sehen war in der Anzeige, welche direkt auf den Kanal des Parteifernsehens verlinkt, der Innenminister in einer scheinbar ungekürzten Rede aus dem Bundesrat, also der Länderkammer des Staates. Besonders pikant in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Amerika, Arbeitswelt und Realismen, Österreich, Denkanstöße, Deutschland, Freiheiten, Kapitalistische Verschärfungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Neues zu Gewalt- und Verführungsspielen

Alles beim Standard. Zu Gewalt (Replik): ‚In beiden Fällen wird Negatives als positiv gemeint interpretiert: scheitert eine Verführung, tritt (in der Darstellung) der Fall eines sexuellen Übegriffs ein. Der Unterschied dürfte jedoch in der Grundsituation liegen: die Intention überhaupt jemanden, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Almrauschen, Amerika, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, Österreich, Biologismus, Chauvis, Denkanstöße, Der Mayer ging zur Presse..., Freiheiten, Kapitalistische Verschärfungen, Retrospektiven, Wirtschaft und Kulturelles | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen