Schlagwort-Archive: Almrausch im Urlaub

Zur Zukunft von Videospielen

Replik beim VDVC: ‚Im Forum klang zuletzt ja wieder mal „der Tod der Fiktion“ an. Das wäre bereits ein Hinweis. Ich denke wir leben schon länger in schwer postfiktionalen Zeiten, vor allem in der sogenannten „Hochkultur“: anders als der „Ego-Shooter“ in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Allgemein, Alltäglichkeiten, Almrausch-Urteile, Almrauschen, Alternative Lebensweisen, Amerika, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, Chauvis, Denkanstöße, Der Mayer ging zur Presse..., Deutschland, Freiheiten, Kapitalistische Verschärfungen, Materialismus, Retrospektiven, Wirtschaft und Kulturelles, Wort zum Alltag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Neues zum Anderssein…

… beim Deutschlehrer Gunnar Kaiser. Kommentar: ‚Es handelt sich schlimmstenfalls um postmoderne Äußerungen, aber nicht „die Postmoderne“ an sich. Alle diese austauschbaren Gegenbilder – egal ob „Marxisten“, „Globalisten“ oder „Postmodernisten“ – betrifft das. Die Postmoderne begann ursprünglich mit Sprach- und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Allgemein, Alltäglichkeiten, Almrausch-Urteile, Almrauschen, Alternative Lebensweisen, Amerika, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, Österreich, BärInnendienste, Biologismus, Chauvis, Denkanstöße, Deutschland, Freiheiten, In eigener Sache, Kapitalistische Verschärfungen, Materialismus, Post vom Mayer, Retrospektiven, Wort zum Alltag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Three Houses“ und „die Gesellschaft“…

Comment: ‚So you’re complaining about a supposed to be lack of same-sex options, not enough gay people, but are calling the main character, and I quote, „a mute“. Ridiculing a behaviour of some sort, your impression of their abilities. This … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Allgemein, Alltäglichkeiten, Almrausch-Urteile, Almrauschen, Alternative Lebensweisen, Amerika, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, Österreich, BärInnendienste, Biologismus, Chauvis, Denkanstöße, Deutschland, Die Welt wird auf der Erde verteidigt, Freiheiten, In eigener Sache, Kapitalistische Verschärfungen, Materialismus, Post vom Mayer, Wirtschaft und Kulturelles, Wort zum Alltag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Deutschland: Gesellschaft der „Stärke“

Gestern. Sommer 2019. Ein Medium hat jeglichen demokratischen Bogen bereits längst verlassen, wenn es ein solches Video veröffentlicht und darunter den Satz: „Schon wieder zeigt Kanzlerin (…) Schwächesymptome.“ Wer „Schwäche“ als mit „Symptomen“ behaftet ansieht betrachtet sie einfach als Krankheit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Allgemein, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, BärInnendienste, Biologismus, Chauvis, Denkanstöße, Der Mayer ging zur Presse..., Deutschland, Freiheiten, Materialismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Quo vadis, Österreich?

Replik: ‚Christoph Schlingensief meinte seinerzeit ja „wer schreit hat recht“ – das war noch, oder unmittelbar nach, den langen Kohl-Jahren in Deutschland. Und ich befürchte genau das steht Österreich ja bevor – eine konservativ-neoliberale Regierung, schwarz /“türkis“-pink auf Lebenszeit. Eingekeilt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Allgemein, Almrausch-Urteile, Almrauschen, Alternative Lebensweisen, Amerika, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, Österreich, BärInnendienste, Biologismus, Chauvis, Denkanstöße, Der Mayer ging zur Presse..., Deutschland, Freiheiten, In eigener Sache, Kapitalistische Verschärfungen, Materialismus, Polen, Post vom Mayer, Retrospektiven, Wirtschaft und Kulturelles | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Immer noch: was „ist“ sozial angemessen?

Replik: ‚Für „gefährlich“ (im wie üblich negativen Sinne) erachte ich vielmehr über Erinnerungskultur dermaßen bestimmen zu wollen, dass nur eine einzige Form oder Möglichkeit davon „richtig“, angemessen oder sinnvoll wäre. Wobei die Integration von Symbolen für manche in Deutschland oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Allgemein, Alltäglichkeiten, Almrausch-Urteile, Almrauschen, Alternative Lebensweisen, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, Österreich, BärInnendienste, Chauvis, Denkanstöße, Deutschland, Freiheiten, In eigener Sache, Retrospektiven, Wirtschaft und Kulturelles, Wort zum Alltag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wo sind die MarxistInnen?

  Update 26. April. Comment: ‚You really should have included what is said about Foucault and others during this so-called debate. There’s actually a lot of common ground between the two, and Peterson’s reply to Zizek’s question was much better … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Arbeitswelt und Realismen, Biologismus, Denkanstöße, Freiheiten, Materialismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen