Schlagwort-Archive: Billiger Antifaschismus

Neues zur allgegenwärtigen Konsonanz: Ablehnungen in allen möglichen Schattierungen…

Zum heutigen Start von „Resident Evil Village“. Die (weitergehenden) Kolonisierungen „woker“ Hipster: ein „Fehler“ bleibt es die Texte solcher AutorInnen zu lesen. Kommentar beim Standard: ‚Wenn im Musiktheater gelegentlich gesungen wird ist das auch kein „Regiefehler“, sondern Genre-Immanenz… Realistisch trotzdem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Allgemein, Alltäglichkeiten, Almrausch-Urteile, Almrauschen, Alternative Lebensweisen, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, Österreich, BärInnendienste, Chauvis, Denkanstöße, Der Mayer ging zur Presse..., Die Welt wird auf der Erde verteidigt, Freiheiten, In eigener Sache, Materialismus, Retrospektiven, Wirtschaft und Kulturelles | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Deutschland – Kampf „gegen“ rechts

Viele böse Politbücher (am freien Markt) und ein kleines böses (Gratis-)Computerspiel (politisch jugendgefährdend). Zur Indizierung von rechtem Agitprop (nicht auf Steam, auf Steam, nicht öffentlich): ‚Echt zauberhaft. Die Frage eher wie viele kaplaken-Bände so schon indiziert wurden. Keiner? Neuere Literatur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Allgemein, Arbeitswelt und Realismen, Denkanstöße, Deutschland, Freiheiten, Kapitalistische Verschärfungen, Materialismus, Polen, Wirtschaft und Kulturelles | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Mixed-Up Dates

New Comment: ‚MeToo happened in late 2017.The first game being released in early 2018: the scandal surrounding its release actually being a very good example for the direct effects of this social movement, meaning Sony banning the first „Super Seducer“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Allgemein, Almrausch-Urteile, Almrauschen, Alternative Lebensweisen, Amerika, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, Biologismus, Chauvis, Denkanstöße, Freiheiten, Kapitalistische Verschärfungen, Materialismus, Retrospektiven, Wirtschaft und Kulturelles, Wort zum Alltag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Geist“iges

Comment: ‚No. On the contrary: history already did not treat Piers Morgan well. On more than just one occasion he actually was all to comfort siding with what is usually considered „political correctness“ – even against the modest opinion of … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Almrauschen, Alternative Lebensweisen, Amerika, Ästhetische Belange, BärInnendienste, Denkanstöße, Der Mayer ging zur Presse..., Deutschland, Freiheiten, In eigener Sache, Kapitalistische Verschärfungen, Materialismus, Post vom Mayer, Retrospektiven, Wie die deutschsprachige Wikipedia arbeitet, Wirtschaft und Kulturelles | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

New Times. Not in it „together“.

Veröffentlicht unter Allgemein, Alltäglichkeiten, Amerika, Arbeitswelt und Realismen, Denkanstöße, Freiheiten, Kapitalistische Verschärfungen, Materialismus, Wort zum Alltag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Heiko Klinge: wer seine Texte liest ist selber Schuld

Heiko Klinge: das pralle Leben. Anfang/Mitte 40, das heißt (immer noch) jung, (auf den ersten Blick) kerngesund. Sportlich, absolut gutaussehend. Ein Bild von einem „Mann“. Der Traum einer jeden Schwiegermutter. Vom Verdienst ganz zu schweigen. Nein. So jemand kann einfach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Allgemein, Alltäglichkeiten, Almrausch-Urteile, Almrauschen, Alternative Lebensweisen, Arbeitswelt und Realismen, Denkanstöße, Der Mayer ging zur Presse..., Deutschland, Freiheiten, In eigener Sache, Kapitalistische Verschärfungen, Wirtschaft und Kulturelles, Wort zum Alltag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Jeansboys 4-ever

Abschiedsvorstellung auf Steam (zum letzten Mal nicht öffentlich): ‚Ich denke erst kürzlich hier angesprochen zu haben dass es sogar einmal eine Zeit gab als versucht wurde Hintern zu entsexualisieren (vom Geruch bis hin zur Ästhetik), da der Hintern etwas ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Allgemein, Alltäglichkeiten, Almrausch-Urteile, Almrauschen, Alternative Lebensweisen, Amerika, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, Österreich, BärInnendienste, Biologismus, Chauvis, Denkanstöße, Deutschland, Die Welt wird auf der Erde verteidigt, Freiheiten, In eigener Sache, Kapitalistische Verschärfungen, Materialismus, Retrospektiven, Wirtschaft und Kulturelles, Wort zum Alltag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Zu Antje Nikola Mönning

Kommentar bei der Musikerin: ‚Als langjähriger WTP-Fan mit sämtlichen DVDs/BDs und jemand der beide MAE-Bände von Thomas Karsten besitzt verfüge ich hoffentlich doch über die Erlaubnis kritisch anmerken zu dürfen, dass die DE-Domain im Video zum Verkauf steht. Erst hier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Allgemein, Alltäglichkeiten, Almrausch-Urteile, Almrauschen, Alternative Lebensweisen, Amerika, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, Biologismus, Denkanstöße, Deutschland, Freiheiten, In eigener Sache, Kapitalistische Verschärfungen, Materialismus, Post vom Mayer, Wort zum Alltag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Neuer Kommentar zur Demokratie

Beim Standard: ‚Wo Grenzen „aufgezeigt“ werden sollten dann dort, wenn Menschen vor sich selbst geschützt werden möchten. Oder wäre der Polizeiaufwand (größer gewesen), hätte es mehr Verletzte in der Exekutive gegeben, wenn ein(e) bis (ein) paar repräsentative Demonstration/Demos zugelassen worden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Allgemein, Almrauschen, Alternative Lebensweisen, Arbeitswelt und Realismen, Österreich, Denkanstöße, Der Mayer ging zur Presse..., Deutschland, Freiheiten, In eigener Sache, Post vom Mayer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Zum neuen Rassismus als „Antirassismus“

Auf Steam (nicht öffentlich): ‚Wer über das „Vorrecht“ einer bestimmten, eindeutig definierten Gruppe von Menschen spricht kann deshalb keinen antirassistischen Diskurs aus inhaltlichen (und nicht semantischen) Gründen führen, da mit keinem „Recht“ Unrecht einher geht. Gemeint mag unter Umständen in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Allgemein, Alltäglichkeiten, Almrausch-Urteile, Almrauschen, Alternative Lebensweisen, Amerika, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, Österreich, BärInnendienste, Biologismus, Chauvis, Denkanstöße, Der Mayer ging zur Presse..., Deutschland, Die Welt wird auf der Erde verteidigt, Freiheiten, In eigener Sache, Kapitalistische Verschärfungen, Materialismus, Polen, Post vom Mayer, Retrospektiven, Wirtschaft und Kulturelles, Wort zum Alltag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen