Schlagwort-Archive: Das Fremde

Südliche Strategien

Replik beim Standard: ‚Na ja… Es bedarf wohl schon ein gerüttelt Maß an gehobener Naivität um zu glauben, dass „demokratische“ Politik diesbezüglich grundlegend wesentlich „besser“ sei… Selbst Hillary herself gebrauchte in ihrer konservativen Phase etwa den Begriff der „Superpredatoren“. Giftige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Allgemein, Alltäglichkeiten, Almrausch-Urteile, Almrauschen, Alternative Lebensweisen, Amerika, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, Österreich, BärInnendienste, Biologismus, Chauvis, Denkanstöße, Der Mayer ging zur Presse..., Freiheiten, Kapitalistische Verschärfungen, Materialismus, Retrospektiven | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Spiele(n) am Mac(Book) mit Grafikkarten als Problem: ich irrte mich

Was war das für eine herrliche Zeit: Anfang des letzten Jahrzehnts bildete ich mir eine Zeit lang ernsthaft ein, zukünftig auf nichtintegrierte Grafikkarten vielleicht verzichten zu können. Wie manches Glück(sgefühl) war das jedoch nur eine Illusion: unter dem Eindruck der Intel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiheiten, In eigener Sache, Kapitalistische Verschärfungen, Materialismus, Retrospektiven, Wirtschaft und Kulturelles | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Immer noch keinen Schimmer?

Kommentar: -I Dieses Gespräch habe ich jetzt zwar wieder nicht zu Ende gehört, aber vorstellig zu machen dass die eigene Karriere in der Bundeswehr nun zum Vorwurf gemacht werden würde kann einfach nicht ernst gemeint sein und empfinde ich mehr als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Almrausch-Urteile, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, Biologismus, Chauvis, Denkanstöße, Der Mayer ging zur Presse..., Deutschland, Polen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Zu „Ghostrunner“

Comment: ‚Actually quite like „SUPERHOT“. A puzzle game. One hit and you’re dead. That’s what I call pretentious. Doesn’t work for me. I don’t like to take a sword to a gunfight… They should allow reviews of demos on Steam. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitswelt und Realismen, Chauvis, Kapitalistische Verschärfungen, Wirtschaft und Kulturelles | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Kleine Schau – mit großen Fragezeichen…

Microsoft zeigte gestern (Xbox 20/20) erstmals konkrete Bilder im Sinne der „neuen“ Konsolengeneration. Das dargebotene Material war bestenfalls enttäuschend. Als Ersatz für die E3 (und darüber hinaus) will der Konzern jetzt monatlich solche (halbstündigen) Sendungen bringen – mit diversen Zuspielern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Almrausch-Urteile, Almrauschen, Alternative Lebensweisen, Amerika, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, In eigener Sache, Kapitalistische Verschärfungen, Materialismus, Polen, Retrospektiven, Wirtschaft und Kulturelles | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Lindenstraße“-Chronik

Rezension: *Ziemlich eigenwillige (und seltsam wehmütige) Zusammenstellung Dies ist weder ein Nachschlagewerk, noch wird damit eine geballte Ladung textlicher Information geboten, oder irgendeine Lücke geschlossen: die vorhandenen Tabellen sind der Rede nicht wert. Ein Schutzumschlag fehlt (der wäre bei so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Arbeitswelt und Realismen, Deutschland, In eigener Sache, Kapitalistische Verschärfungen, Materialismus, Retrospektiven, Wort zum Alltag | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der Standard lernt ein neues Wort…

Einmal wird dort ausdrücklich nicht aus dem Wörterbuch der neuen Unmenschen zitiert… Kommentar: ‚Dass ich so etwas noch erleben darf: beim Standard wird (ausnahmsweise?) einmal nicht von „Objektifizierung“ geredet, sondern korrekt über Objektivierung… Wenn das so weitergeht wird vielleicht irgendwann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Alternative Lebensweisen, Amerika, Ästhetische Belange, Chauvis, Denkanstöße, Der Mayer ging zur Presse..., Freiheiten, Kapitalistische Verschärfungen, Materialismus, Retrospektiven, Wirtschaft und Kulturelles | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„All The Small Things“…

Veröffentlicht unter Allgemein, Almrauschen, Alternative Lebensweisen, Amerika, Arbeitswelt und Realismen, Denkanstöße, Die Welt wird auf der Erde verteidigt, Freiheiten, Kapitalistische Verschärfungen, Materialismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Zur (durchgesickerten) Handlung von „The Last of Us, Part II“

Kommentar: ‚Gehe davon aus, dass zumindest die Eckdaten stimmen werden. Hatte mir eigentlich (auch da) fest vorgenommen den Titel zu boykottieren – aus inhaltlichen Gründen. Jetzt nicht mehr! Die Handlung ist demnach nämlich wesentlich besser als ich das je erwartet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Amerika, Arbeitswelt und Realismen, Denkanstöße, Der Mayer ging zur Presse..., Die Welt wird auf der Erde verteidigt, Freiheiten, Kapitalistische Verschärfungen, Retrospektiven, Wirtschaft und Kulturelles | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ein Anachronismus in Spielgestalt…

Das PR-Experiment aus 2018 scheint sich für Ubisoft erstmal (auch) überlebt zu haben: War (ist) „For Honor“ wirklich so erfolgreich (gewesen)? Man(n) beachte dabei nicht nur das Kennzeichen des europäischen Jugendschutz (beim US-IGN), sondern ebenfalls die (erstmalige Verwendung?) eines Logos … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Almrausch-Urteile, Amerika, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, Chauvis, Freiheiten, Kapitalistische Verschärfungen, Materialismus, Wirtschaft und Kulturelles | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen