Schlagwort-Archive: Ersteindrücke

Von „Never Alone“ zu „This Land Is My Land“

Reaktion auf Steam (nicht öffentlich): ‚Der Vorwurf kultureller Aneignung war damals zwar noch nicht so weit verbreitet wie heutzutage, aber es war nicht nur PR sondern es hatte schon seinen Grund weshalb „Never Alone“ (2014) seine Kooperation dann so sehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Allgemein, Alltäglichkeiten, Almrausch-Urteile, Almrauschen, Alternative Lebensweisen, Amerika, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, Österreich, Chauvis, Denkanstöße, Der Mayer ging zur Presse..., Deutschland, Freiheiten, In eigener Sache, Retrospektiven, Wirtschaft und Kulturelles, Wort zum Alltag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Zu den eigentlichen Inhalten von Computerspielen

Kommentare auf Steam (nicht öffentlich): ‚Ubisoft ist heuer bei der „History Collection“ bezüglich „Anno 1404“ (…) dazu übergegangen auf der Verpackung von einem „idealisierten, historischen Reich im Orient“ zu sprechen. Hab ich hier neben mir liegen (dürfte leider noch immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Allgemein, Alltäglichkeiten, Almrausch-Urteile, Almrauschen, Alternative Lebensweisen, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, Österreich, BärInnendienste, Chauvis, Denkanstöße, Deutschland, Die Welt wird auf der Erde verteidigt, Freiheiten, In eigener Sache, Kapitalistische Verschärfungen, Materialismus, Retrospektiven, Wirtschaft und Kulturelles, Wort zum Alltag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Neue“ Demo von „System Shock“?

Comment: ‚A demo was already released years ago, but maybe pulled later on, and GOG says I „own“ this one (too). Is there actually any difference? Can’t find any information about that. They just seem to have updated the tech … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Almrausch-Urteile, Alternative Lebensweisen, Arbeitswelt und Realismen, In eigener Sache, Kapitalistische Verschärfungen, Materialismus, Retrospektiven, Wirtschaft und Kulturelles | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Spiele(n) am Mac(Book) mit Grafikkarten als Problem: ich irrte mich

Was war das für eine herrliche Zeit: Anfang des letzten Jahrzehnts bildete ich mir eine Zeit lang ernsthaft ein, zukünftig auf nichtintegrierte Grafikkarten vielleicht verzichten zu können. Wie manches Glück(sgefühl) war das jedoch nur eine Illusion: unter dem Eindruck der Intel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiheiten, In eigener Sache, Kapitalistische Verschärfungen, Materialismus, Retrospektiven, Wirtschaft und Kulturelles | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Kleine Schau – mit großen Fragezeichen…

Microsoft zeigte gestern (Xbox 20/20) erstmals konkrete Bilder im Sinne der „neuen“ Konsolengeneration. Das dargebotene Material war bestenfalls enttäuschend. Als Ersatz für die E3 (und darüber hinaus) will der Konzern jetzt monatlich solche (halbstündigen) Sendungen bringen – mit diversen Zuspielern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Almrausch-Urteile, Almrauschen, Alternative Lebensweisen, Amerika, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, In eigener Sache, Kapitalistische Verschärfungen, Materialismus, Polen, Retrospektiven, Wirtschaft und Kulturelles | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„All The Small Things“…

Veröffentlicht unter Allgemein, Almrauschen, Alternative Lebensweisen, Amerika, Arbeitswelt und Realismen, Denkanstöße, Die Welt wird auf der Erde verteidigt, Freiheiten, Kapitalistische Verschärfungen, Materialismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Zur (durchgesickerten) Handlung von „The Last of Us, Part II“

Kommentar: ‚Gehe davon aus, dass zumindest die Eckdaten stimmen werden. Hatte mir eigentlich (auch da) fest vorgenommen den Titel zu boykottieren – aus inhaltlichen Gründen. Jetzt nicht mehr! Die Handlung ist demnach nämlich wesentlich besser als ich das je erwartet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Amerika, Arbeitswelt und Realismen, Denkanstöße, Der Mayer ging zur Presse..., Die Welt wird auf der Erde verteidigt, Freiheiten, Kapitalistische Verschärfungen, Retrospektiven, Wirtschaft und Kulturelles | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Corona & Co.

Kommentare mit Replik beim Standard. Zu „Law & Order“, „Freiheitliche“, „Verschwörungstheorien“, zu viel Bildschirmzeit usw.: ‚Denke unsere Bundesregierung hat für ganz Europa vorbildlich gehandelt. Sie hat nicht lamentiert oder gezögert, so wie die deutsche, sondern über den öffentlichen Raum klipp … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Allgemein, Almrauschen, Arbeitswelt und Realismen, Österreich, Denkanstöße, Der Mayer ging zur Presse..., Deutschland, Freiheiten, In eigener Sache | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Glaube und Religion auf Steam?

Kommentar (nicht öffentlich): ‚Die Gruppe beruft sich unter anderem auf das Nashville-Statement. Soll heißen: der atheistische Eifer bei Kotaku & Co. mag zwar ebenfalls imposant sein, aber eher wird es dabei um eine misogyne und homophobe Dimension gehen. Nicht um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Allgemein, Alltäglichkeiten, Almrausch-Urteile, Almrauschen, Alternative Lebensweisen, Amerika, Arbeitswelt und Realismen, Biologismus, Chauvis, Denkanstöße, Materialismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ungarn-Verharmlosung

Kommentar: ‚Die ungarische Justizministerin hat das gestern bei der Deutschen Welle komplett anders dargestellt. Danach gäbe es weiterhin Schranken und hätte auch die Nationalversammlung noch eine Funktion: nun kenne ich die ungarische Verfassung nicht genug um das beurteilen zu können, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Arbeitswelt und Realismen, Österreich, Denkanstöße, Der Mayer ging zur Presse..., Deutschland, Die Welt wird auf der Erde verteidigt, Freiheiten, In eigener Sache, Retrospektiven, Wort zum Alltag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen