Schlagwort-Archive: Religion als Entschuldigung

Zu Rockstars Zukunft (in dieser Gegenwart)

Kommentar: ‚Soll das etwa heißen, dass mit dem nächsten GTA vor 2025 nicht zu rechnen sein wird? Oder was weiß dieser Hauser das „wir“ nicht wissen? Zwölf Jahre wären schon etwas lang, auch wenn „Online“ für sie sicher noch immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Alltäglichkeiten, Almrausch-Urteile, Amerika, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, Denkanstöße, Der Mayer ging zur Presse..., Freiheiten, Kapitalistische Verschärfungen, Retrospektiven, Wirtschaft und Kulturelles | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Kommentar zur (nunmehrigen) „Sozialadäquanz“ bei Videospielen (in Deutschland)

Beim VDVC: ‚“Dass andererseits Spieleentwickler aufgrund der Überschriften zur neuen Prüfpraxis der USK jetzt NS-Symbolik teilweise für grundsätzlich legal halten, wird sich spätestens mit den ersten Beschlagnahmen ändern.“ ??? Welche, auch nur theoretisch möglichen, Beschlagnahmen sollen das etwa sein? Beschlagnahmt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alternative Lebensweisen, Amerika, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, BärInnendienste, Chauvis, Denkanstöße, Deutschland, Die Welt wird auf der Erde verteidigt, Freiheiten, Kapitalistische Verschärfungen, Retrospektiven, Wirtschaft und Kulturelles | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Leben ohne Gott?

Von „Westworld“ über „Ghost in the Shell“ bis „Detroit – Become Human“: wie sich künstliche Intelligenz und die Möglichkeit einer Seele in ebensolchen Hüllen in den populären Kulturen bislang äußerte. Eine kurze Bestandsaufnahme aus der Sicht eines Gläubigen Der große … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Allgemein, Alltäglichkeiten, Almrausch-Urteile, Almrauschen, Alternative Lebensweisen, Amerika, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, Denkanstöße, Freiheiten, In eigener Sache, Wirtschaft und Kulturelles, Wort zum Alltag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Kommentar zu „Agony“ (2018)

Comment: ‚Your game is certainly unique. There are no jump-scares I know of, and it’s not relying on cheap tricks with shadows. Therefore it’s certainly not a typical „horror“ game: the game’s alluring portrayal of female characters is well-rooted in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Allgemein, Almrausch-Urteile, Almrauschen, Alternative Lebensweisen, Amerika, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, Die Welt wird auf der Erde verteidigt, Freiheiten, In eigener Sache, Kapitalistische Verschärfungen, Retrospektiven, Wirtschaft und Kulturelles | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

2018 II.

Endlich auch im deutschsprachigen Raum. Am 21. April in Wiesbaden! (Die Premiere war schon Anfang des Jahres in Rotterdam)

Veröffentlicht unter "Kritik", Almrauschen, Alternative Lebensweisen, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, Chauvis, Denkanstöße, Deutschland, Freiheiten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Neue Replik

Beim VDVC: ‚Nun, in der Kulturkritik wurden schon die „Nullerjahre“ teilweise als „verlorenes Jahrzehnt“ beschrieben, wohl nicht zuletzt wegen einem verdeckten Bewusstsein um Computerspiele als einer der größten Kulturindustrien „unserer“ Tage (obwohl grundsätzlich zweifellos immer noch im Schatten der breiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Allgemein, Alltäglichkeiten, Almrausch-Urteile, Almrauschen, Alternative Lebensweisen, Amerika, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, Österreich, BärInnendienste, Biologismus, Chauvis, Denkanstöße, Der Mayer ging zur Presse..., Deutschland, Die Welt wird auf der Erde verteidigt, Freiheiten, In eigener Sache, Kapitalistische Verschärfungen, Post vom Mayer, Retrospektiven, Wirtschaft und Kulturelles, Wort zum Alltag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ersteindruck „Star Trek – Discovery“: das bislang fortschrittlichste Fernsehen?

Halbzeit beim neuen „Star Trek“. Sogar eine Mid-Season gibt es, wie bei „The Walking Dead“, erst am 8. Jänner geht es weiter, und was soll ich sagen… Ich bin begeistert! Dieses wirklich neue „Star Trek“ ist vielleicht schwer zu verstehen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Kritik", Allgemein, Almrausch-Urteile, Almrauschen, Alternative Lebensweisen, Amerika, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, BärInnendienste, Biologismus, Chauvis, Denkanstöße, Freiheiten, In eigener Sache, Kapitalistische Verschärfungen, Retrospektiven, Wirtschaft und Kulturelles | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen