Neuer Kommentar beim VDVC

Text: ‚Ich dachte Konrad Adenauer sei ein Demokrat gewesen. Oder weshalb wird dort trotzdem soviel Zeit aufgewendet mit der Erhaltung und neuen Erstellung von Tabus, wie dieser „Sichtwechsel“, programmatorischen Verhinderungen von Bildern und ästhetisierender Reduktion von Aufklärung auf Gutem und Schönem?
Weshalb soll „Gefährlichkeit“ von Inhalten überhaupt negativ sein? Welches ureigentliche und jedes differente Sein ausgrenzende Denken einer normierten Gesellschaft steckt da dahinter?
Wenn ich an Filme wie „Nymph()maniac“ denke, in dem etwa explizit und ausführlich eine Eigenabtreibung geschildert wird, schließlich auch eine (zumindest potentielle) Straftat in Deutschland, sogar Förderungen erhalten haben und auch nicht als „jugendgefährdend“, sondern eben höchstens nur „jugendbeeinträchtigend“, gelten, kann ich mich schon schwer wundern, wenn da ständig – vermeintlich weil sie, anders als ältere Medien, immer noch von Vornherein als für Kinder gedacht, gemacht usw. diskriminiert werden sollen – auf Games rumgetrampelt werden soll.
Und welche Gewalt soll dieses Gehacke so dennoch wieder nicht darstellen? Gefärbt mit welcher „Pädagogik“?‘

Advertisements

Über pyri

PYRI / / (Pyri) / —— pyri. Steiermark/styria
Dieser Beitrag wurde unter "Kritik", Allgemein, Alltäglichkeiten, Almrausch-Urteile, Alternative Lebensweisen, Amerika, Arbeitswelt und Realismen, Ästhetische Belange, Biologismus, Chauvis, Deutschland, Die Welt wird auf der Erde verteidigt, Freiheiten, Kapitalistische Verschärfungen, Wirtschaft und Kulturelles abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s